© Coloures-Pic - Fotolia.comAnd the winner is
© Coloures-Pic - Fotolia.com © Coloures-Pic - Fotolia.com

Die Preisträger 2017 stehen fest!

am 23.11.2017
Das DOCK INN Hostel Warnemünde gewinnt den 1. Preis beim Deutschen Tourismuspreis. Der 2. Preis geht an den Tourismusverband Ostbayern e.V. und die Bayern Reisen & Service GmbH. Mit dem 3. Preis wurde die Ruhr Tourismus GmbH ausgezeichnet. Die Ostfriesland Tourismus GmbH gewinnt sowohl den Sonderpreis der Jury als auch den Publikumspreis. Der Innovationspreis für kreative Produkte und Projekte im Deutschlandtourismus wurde am Abend des 23. Novembers zum 13. Mal vom DTV verliehen.

Der Deutsche Tourismuspreis 2017 geht an die DOCK INN GmbH. Deutschlands erstes Hostel aus upgecycelten Überseecontainern bietet mehr als einen stylischen Schlafplatz. Hier treffen lässiges Design, ein abwechslungsreiches Unterhaltungsangebot, eine professionelle Vermarktung, eine vorbildliche Unternehmenskultur und eine Architektur, die zum Standort passt, aufeinander. Mit ihrem stimmigen Gesamtkonzept frischt die DOCK INN GmbH die Unterkunftslandschaft in der Region auf.

Mit dem zweiten Preis zeichnete die Jury den Tourismusverband Ostbayern e.V. und die Bayern Reisen & Service GmbH für ihre Digitale Vertriebsstrategie für Klein- und Kleinstvermieter aus. Das Tool „Onlinebuchung-Ostbayern“ macht es auch kleinen Vermietern einfach, auf den Online-Portalen präsent und buchbar zu sein. Die zentrale Betreuung und das Channelmanagement übernimmt die Bayern Reisen & Service GmbH.

Den dritten Preis erhielt die Ruhr Tourismus GmbH für den 1. Tag der Trinkhallen. Im Ruhrgebiet sind die Trinkhallen eine Institution. Mit dem Feiertag hat die Ruhr Tourismus GmbH die regionale Alltagskultur rund um die Kioske gewürdigt sowie modern und kreativ in Szene gesetzt. Der mediale Erfolg um die Büdchenkultur war enorm.

Doppelt freuen konnte sich das Team der Ostfriesland Tourismus GmbH: Sie räumten sowohl den Sonderpreis der Jury als auch den Publikumspreis für ihre Bewerbung Agile Tourismusorganisation am Beispiel Ostfriesland ab. In ihrem Change-Management-Prozess setzt die Ostfriesland Tourismus GmbH auf agiles Projektmanagement. Dazu gehören schnelle Reaktionszeiten, laufende Fortbildungen der Mitarbeiter, eine Ermutigung zu freiem, selbstständigem Handeln sowie der Einsatz innovativer Formate im Marketing.

Das sie Marketing-Profis sind, konnten sie auch beim Online-Voting zum Publikumspreis unter Beweis stellen: Mit 2.930 Stimmen, das heißt 48 Prozent der insgesamt 6.085 abgegebenen Stimmen, kürten die Internetnutzer die Ostfriesland Tourismus GmbH zum Sieger des Publikumspreises.

Eine Jury aus neunzehn Tourismusexperten und Medienvertretern hatte aus 62 Bewerbern fünf Nominierte nach den Kriterien Innovationsgrad, Qualität, Kundenorientierung, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit ausgewählt. Aus den Nominierten kürten die Juroren drei Preisträger, die Internetnutzer stimmten über ihren Publikumsliebling ab.

Der DTV gratuliert allen Preisträgern und dankt den Partnern, die den Deutschen Tourismuspreis 2017 ermöglicht haben.

Das sind die Preisträger des Deutschen Tourismuspreises 2017:

© DOCK INN GmbH
2017 | 1. Preis
DOCK INN Hostel Warnemünde
DOCK INN GmbH

Gegenüber der Warnemünder Werft steht das DOCK INN – Deutschlands erstes Hostel aus upgecycelten Überseecontainern. Die aufgemöbelten Stahlcontainer bieten jungen und junggebliebenen Gästen mehr als einen stylischen Schlafplatz.

weiterlesen

Ihnen gefällt diese Idee?
Dann erzählen Sie’s doch weiter!


Twittern

Teilen

Plussen
© Bayern Reisen & Service GmbH
2017 | 2. Preis
Digitale Vertriebsstrategie für Klein- und Kleinstvermieter
Tourismusverband Ostbayern e.V. & Bayern Reisen & Service GmbH

Wer mehr Übernachtungsgäste willkommen heißen möchte, der sollte online buchbar sein. Damit tun sich kleinere Gastgeber in ländlichen Regionen häufig schwer. Das Projekt „Onlinebuchung-Ostbayern“ macht es ihnen einfach, auf vielen Portalen präsent zu sein.

weiterlesen

Ihnen gefällt diese Idee?
Dann erzählen Sie’s doch weiter!


Twittern

Teilen

Plussen
© RTG / Patrick
2017 | 3. Preis
1. Tag der Trinkhallen
Ruhr Tourismus GmbH

Ob Feierabendtreff oder Tante-Emma-Laden: Seit rund 150 Jahren gehört das „Büdchen umme Ecke“ zum Revier. Grund genug, die Budenkultur mal richtig zu feiern. Deshalb hat die Ruhr Tourismus GmbH den 1. Tag der Trinkhallen ausgerufen.

weiterlesen

Ihnen gefällt diese Idee?
Dann erzählen Sie’s doch weiter!


Twittern

Teilen

Plussen
© Ostfriesland Tourismus GmbH
2017 | Sonderpreis | Publikumspreis
Agile Tourismusorganisation am Beispiel Ostfriesland
Ostfriesland Tourismus GmbH

Wie kann ein kleines Team mit geringen Ressourcen Aufgaben schnell und kreativ lösen? In ihrem Change-Management-Prozess setzt die Ostfriesland Tourismus GmbH auf agiles Projektmanagement.

weiterlesen

Ihnen gefällt diese Idee?
Dann erzählen Sie’s doch weiter!


Twittern

Teilen

Plussen

Ihnen gefällt diese Idee? Dann erzählen Sie’s doch weiter!


Twittern

Teilen

Plussen
© 2017 Deutscher Tourismusverband e.V.